Angehörigenberatung

Wir alle wissen, wie sehr wir in Mitleidenschaft gezogen werden können, wenn ein Teil der Familie auf irgendeine Art und Weise nicht mehr wie gewohnt am alltäglichen Leben teilnehmen kann. Natürlich machen wir uns Sorgen um unser Familienmitglied, kümmern uns tun, was wir können. Dabei kann es vorkommen, dass wir unsere eigenen Grenzen überschreiten und uns anschließend selbst kraftlos fühlen. Vielleicht fühlen wir uns überfordert, wünschen uns Rat, wie wir unser Familienmitglied am Besten wieder in den Alltag integrieren, wie wir mit ihm umgehen können. Oft fehlt uns auch einfach nur ein offenes Ohr, ein praktischer Ratschlag oder ein professioneller Tipp.

Wir beraten Sie im Sinne einer ganzheitlichen Behandlung ihres Familienmitglieds. Gemeinsam mit Ihnen finden wir einen Weg, wie Sie Ihr Familienmitglied unterstützen und es sich trotzdem erlauben können, auch an sich selbst zu denken. Bei Bedarf zeigen wir Ihnen z. B., wie Sie Ihren Angehörigen umsetzen können und dabei Ihren Rücken schonen. Eltern unterstützen wir in der Begleitung Ihres in irgendeiner Weise auffälligen Kindes. Wir demonstrieren Ihnen Fördermöglichkeiten Ihres Kindes für zu Hause. Als ausgebildete Fachkräfte werden wir Alternativen finden, die Pflege bzw. die Begleitung oder Betreuung Ihres Familienmitglieds zu optimieren.

Für Ihre Anliegen haben wir immer ein offenes Ohr!